Asia-Drachen
Asia Dekorationen Buddhafiguren
Oriantal4Home - Tempelwächter und Asia-Dekorationen
Thailand Design
Indonesien Design
Design Geschenke
Tempelwächter Galerie
Kontakt zu Oriental4Home
Alles über Tempelwächter bronze / Garuda / Drachen / Steinfiguren - Informationen
Garuda Drachen Steinfiguren
Tempelwaechter Garuda Asia Dekorationen für Zuhause bei Oriental4Home
keine Artikel | Ihr Konto
Lieferbedingungen und Versandkosten

Die von Ihnen bestellten Artikel verlassen sofort nach Geldeingang auf unserem Konto unser Haus und gehen innerhalb weniger Tage in einem Päckchen oder Paket zu Ihnen auf die Reise. In der Regel erhalten Sie Ihre Bestellung innerhalb von einer Woche nach Geldeingang, soweit in der Artikelbeschreibung und Bestellbestätigung nicht anders genannt. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung erst nach Eingang des vollständigen Kaufpreises inkl. der Versandkosten auf unserem Konto erfolgt.

Innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 5,- € Versandkosten. Für den Versand in andere Länder erfragen Sie bitte ein individuelles Angebot bei uns.

Zahlungen leisten Sie bitte unter Angabe der Bestellnummer und Ihres Namens auf folgende Kontoverbindung:

Kontoinhaber: Oriental 4 Home
Bankinstitut: Commerzbank
IBAN: DE96 2004 0000 0477 9898 00
BIC: COBADEFFXXX


Allgemeine Geschäftsbedingungen >

Allgemeines
Für alle mit Oriental 4 Home geschlossenen Geschäfte gelten ausschließlich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Die Bedingungen gelten in der jeweiligen Form mit der Erteilung des ersten Auftrages als anerkannt. Soweit Geschäftsbedingungen des Kunden insgesamt oder teilweise hiervon abweichen, werden sie nicht Vertragsinhalt, auch wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen worden ist. >

Vertragspartner
Vertragspartner des Bestellers ist: Oriental 4 Home, Inhaberin Sandra Willmann, Remstedtstraße 20, 22143 Hamburg, Deutschland, Telefon +49 (0)40 97078000 Fax: +49 (0)40 97078001

Vertragsabschluss
Ein Kaufvertrag wird erst mit einer schriftlichen Auftragsbestätigung durch Oriental 4 Home mittels Email geschlossen. Ein Rechtsanspruch Ihrerseits auf die Verfügbarkeit der Ware ist ausgeschlossen. Die Rechte und Pflichten der Vertragspartner bestimmen sich dann nach diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Zahlungsbedingungen
Mit der Bestätigung der Bestellung per Email erhält der Besteller eine Auftragsbestätigung durch Oriental 4 Home. Es gelten die bei der Bestellung von Oriental 4 Home angegebenen Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Bezahlung erfolgt per Vorauskasse. Alle Preise sind Endverbraucherpreise in Euro (Die gesetzliche Mehrwertsteuer fällt laut Kleinunternehmerregelung nicht an) zuzüglich der angegebenen Versandkosten je Produkt innerhalb Deutschlands. Versandkosten für andere Länder erfragen Sie bitte im Einzelfall bei Oriental 4 Home.

Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Es bleibt Oriental 4 Home vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung den Betrieb von Oriental 4 Home verlassen hat. Dies gilt auch entsprechend für Teillieferungen. Der Versand der bestellten Ware erfolgt innerhalb der jeweils genannten Frist, nachdem der Betrag auf dem Konto von Oriental 4 Home gutgeschrieben wurde. Dabei ist die Lieferfrist dann eingehalten, wenn die Ware bis zum Fristablauf zum Transport aufgegeben wurde.

Angebot
Unsere Angebote sind unverbindlich. Angaben zu und Abbildungen der Produkte haben rein informativen Charakter. Durch Handarbeit bedingte Abweichungen sowie technische änderungen behalten wir uns vor. Geringe Farbabweichungen der Waren, die auf unserer Internetseite dargestellt werden, sind durch verschiedene Bildschirmeinstellungen und Belichtungen möglich und stellen keinen Mangel dar.

Alle angegebene Maße sind ca. Maße. Für eventuelle Druckfehler können wir keine Haftung übernehmen. Fotos können beispielhaft sein, insbesondere Farbabweichungen, kleine Luftbläschen, Unebenheiten können auftreten da alle Stein- und Holzfiguren mit Hand gefertigt sind.

Mit Aktualisierung der Shop-Seiten werden alle früheren Preise und sonstigen Angaben ungültig. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung. Oriental 4 Home behält sich das Recht vor, bei Nichtverfügbarkeit der Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Im Einzelfall kann es durch limitierte Auflagen dazu kommen, dass ein Produkt zum Zeitpunkt der Bestellung nicht mehr lieferbar ist. Oriental 4 Home verpflichtet sich jedoch, den Besteller unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit per Email zu informieren und eine etwaige bereits erhaltene Gegenleistung unverzüglich zu erstatten.

Gewährleistung und Haftung
Bestellte Ware wird generell vor dem Verlassen unseres Hauses sorgfältig geprüft, somit sind unsere Waren frei von Herstellungs- und Materialfehlern. Sollten dennoch offensichtliche Mängel und Transportschäden zu sehen sein, sind diese Oriental 4 Home innerhalb von sieben Werktagen nach Wareneingang schriftlich anzuzeigen. Der Besteller hat bei Mängeln das Recht, entweder Nacherfüllung zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten. Die beschädigte oder falsche Ware ist daraufhin an Oriental 4 Home zurückzusenden. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung hat der Besteller das Recht, vom Vertrag zurücktreten. Für die Gewährleistung gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Eingang der Ware und nicht vor Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf durch Rücksendung der Ware oder per Brief ist zu richten an:

Oriental 4 Home
Remstedtstr.20
22143 Hamburg

Der Widerruf kann per Email erfolgen an:

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. für den Gebrauch der Sache eine Nutzungsgebühr) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung -- wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre -- zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Ausschluss des Widerrufs
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

Sicherheit & Datenschutz
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Oriental 4 Home verpflichtet sich, die bei der Registrierung und bei der Nutzung der Oriental 4 Home Dienstleistungen durch den jeweiligen Besteller erhobenen, verarbeiteten und gespeicherten Daten (gemäß BDSG und des Teledienstdatenschutzgesetzes TDDSG) lediglich intern zu nutzen und nicht an außenstehende Dritte weiterzugeben, sofern hierzu keine gesetzliche oder behördlich angeordnete Verpflichtung besteht.

Anwendbares Recht und Gerichtstand
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Die Geltung eines ausländischen Rechts wird ausdrücklich ausgeschlossen. Gerichtsstand und Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis ist Hamburg. Schlussbestimmungen: Sollten Teile dieser Vereinbarung unwirksam sein, wird hiervon der übrige Teil der Vereinbarung nicht berührt. Der unwirksame Teil der Vereinbarung gilt bereits jetzt durch eine solche Regelung als ersetzt, der dem angestrebten wirtschaftlichen Zweck dieser Vereinbarung am nächsten kommt. Sollte eine Vertragslücke offenbar werden, an deren Regelung die Parteien bei Abschluss dieser Vereinbarung nicht gedacht haben, gleich aus welchen Gründen, ist sie im Sinne dieser Vereinbarung zu schließen.
5 user online | Impressum
Garuda